Natürliches Weihnachten: 6 Deko-Ideen für Weihnachten aus natürlichen Materialien

Teurer Weihnachtsschmuck ist von gestern: Aus Holz, Tannenzapfen und Toilettenpapierrollen lassen sich Baumschmuck, Kerzenständer und Adventskalender günstig selber basteln.
evidero Logo
von evidero Redaktion
Weihnachts Deko selber machen© ChristArt - Fotolia.com

Alle Jahre wieder ist der Einzelhandel in der Vorweihnachtszeit überschwemmt mit Weihnachtsdekoration: Christbaumschmuck, Kerzenständer und Co. sind ebenso wie Kleidung Mode-Artikel, die jährlich ausgetauscht werden können. Der alte Schmuck bleibt im Keller oder landet auf dem Müll. Das ist nicht nur ganz schön teuer sondern schadet auch der Umwelt. Doch es geht auch anders: Beim Spaziergang im Wald finden wir genug Material, aus dem sich schnell und günstig eine feierliche Dekoration für ein stimmungsvolles Weihnachtsfest basteln lässt.

Man braucht nicht viel, um das Heim in weihnachtliche Stimmung zu tauchen: Mit nur wenigen Handgriffen lassen sich Äste, Tannenzapfen und -zweige zu Girlanden, Kerzenständern und Christbaumschmuck zaubern. Auch Recyceln funktioniert in der Vorweihnachtszeit ganz wunderbar: Aus leeren Toilettenpapierrollen und Eisstielen werden im Nu’ Adventskalender und originelle Weihnachtsdeko. Mit diesen Tipps ist das vorweihnachtliche Dekorieren ein kostengünstiger und umweltschonender Spaß für die ganze Familie.

1. Natürliche Weihnachten: Bemalte Äste zaubern eine stimmungsvolle Atmosphäre

Beim nächsten Waldspaziergang sammelst du einige Äste, am besten ohne Rinde, und lässt sie Zuhause gut austrocknen. Diese kannst du in weihnachtlichen Farben, zum Beispiel rot bemalen. Hierfür eignet sich Öl- oder Acrylfarbe: Achte auf das Gütesiegel “Blauer Engel”. Arrangiere die Äste in einer großen Vase. Du kannst sie mit natürlichem Christbaumschmuck dekorieren, beispielsweise den bunten Sternen aus Holzperlen.

2. Natürlicher Christbaumschmuck: Herzen und Sterne aus Holzperlen

Anhänger für den Weihnachtsbaum: Ziehe Holzperlen auf biegsamen Draht auf und biege den Draht in die gewünschte Form. Die Enden des Drahtes wickelst du zusammen und schneidest den überstehenden Rest mit einer Zange ab. Du kannst die Holzperlen-Sterne, -Herzen oder andere weihnachtliche Formen zur Deko auf Tischen und Regalen verteilen oder eine Schnur daran befestigen und an den Weihnachtsbaum hängen.

3. Weihnachten am Stiel: Aus Eisstielen Weihnachtsbäume basteln

Ran an den Eisschrank: Verputz das übriggebliebene Eis am Stiel, wasche die Stiele ab und lasse sie trocknen. Du benötigst drei verschiedene Größen: Zwei lange, drei in mittlerer Größe und zwei kleine. Der größte Stiel wird der Stamm deines Weihnachtsbaumes auf den du quer die anderen Stiele der Größe nach aufklebst. Am oberen Ende des Stammes lässt du Platz für einen kleinen Holzstern aus dem Bastelladen. Bemale den Weihnachtsbaum und den Stern: Entweder in den traditionellen Farben oder unkonventionell in deinen Lieblingsfarben.

4. Weihnachtlicher Deko Glanz aus der Natur: Goldene Girlande aus Tannenzapfen

Lasse die Tannenzapfen einige Tage auf der Heizung trocknen. Dann besprühst du sie mit goldenem Sprühlack oder einer anderen Farbe deiner Wahl. Achte auch bei dem Lack darauf, dass du ökologische Hersteller verwendest. Wickle einen Faden um die Zapfen und hänge sie an ein Geschenkband oder eine Schnur – fertig ist die Girlande.

5. Ein Licht geht auf: Kerzenglas mit Tannenzweigen

Kleine Tannenzweige mit großer Wirkung: Befestige diese mit Naturfaser-Schnur an leeren Einmach- oder Marmeladen-Gläsern. Teelicht rein – fertig. Du kannst auch Vasen mit den Zweigen dekorieren und Kerzen hineinstellen.

6. Adventskalender aus leeren Toilettenpapier-Rollen

Sammle 24 leere Toilettenpapier-Rollen für deinen Recycling-Adventskalender. Du versteckst deine kleinen Geschenke in den Rollen und umwickelst diese mit Geschenkpapier-Resten. Lass das Papier an den Seiten über die Rollen hinausragen: Du bindest hier das Papier mit einer Schnur zusammen. Jetzt sehen die Rollen aus wie große Bonbons, die du gerne miteinander verbinden und später aufhängen kannst. Doch erst kommen noch die Zahlen auf die Rollen: Male sie auf weitere Papierreste auf, schneide sie aus und klebe sie auf die Rollen auf.

evidero Logo
Gesundheit und Glück, danach strebt jeder. evidero gibt dir täglich neue Inspirationen, wie du ein bewussteres, gesünderes und glücklicheres Leben führen kannst.

DIY
Geschenke selbst basteln