TCM Praxistipps bei Rückenschmerzen: Mit chinesischer Akupressur Rückenleiden lindern – so gehts!

Akupressur und die chinesiche Schröpfmethode Gua Sha verschaffen Erleichterung bei Rückenschmerzen. Wie Sie die richtigen Anwendungspunkte finden, erklärt unser TCM Expertenteam.
Grit Nusser
von Grit Nusser
TCM gegen Rückenschmerzen© E. Zacherl - Fotolia.com

Rückenleiden sind weitverbeitet: Ob in Nacken- und Schulterpartie oder im unteren Rücken, Verspannungen und Schmerzen begleiten viele durch den Alltag. Nicht immer muss man zu Schmerzmitteln greifen. Grit Nusser und Xiaoying Shang, Heilpraktikerinnen TCM, geben Tipps, wie Sie sich mit Hilfe von Akupressur und dem chinesischen Schröpfen selbst Linderung verschaffen können.

Muskelverspannung im Nacken lösen mit Akupressur aus der TCM

Zeichnung 1 TCM Punkt gegen Nackenverspannung

Nicht selten führt lange Schreibtisch-Arbeit zu Verspannungen und Schmerzen im Nacken und an der Schulter. Akupressur am Ohr kann schnell und kurzfristig helfen.

Diese Punkte am Ohr sind sogenannte Alarmpunkte, das heißt, sie sind nur dann auffindbar, wenn der energetische Zustand verändert sind. Sie sind in diesem Fall schmerzhafter als andere.

Suchen Sie sich also den schmerzhaftesten Punkt im entsprechenden Areal, drücken ihn in Intervallen jeweils einige Sekunden mit dem Fingernagel. Dabei bewegen sie vorsichtig den Kopf hin und her. Nach einiger Zeit ist der Punkt nicht mehr so schmerzhaft und die Beschwerden nehmen ab.

Gua Sha bei Rückenschmerzen

Zeichnung 5 Schaben nach Gua Sha gegen Schmerzen

Schmerzen im Rücken können Sie sehr gut mit Gua Sha behandeln. Bitte beachten Sie vor der Behandlung die Kontraindikationen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Behandlung für Sie geeignet ist, fragen Sie einen Experten.

Für das Schaben benötigen Sie einen Twist-off-Deckel, beispielsweise eines Marmeladenglases, und etwas Öl und schaben in kurzen Strichen, bis sich die Stelle rötet. Wo Sie schaben sollten, sehen Sie unten in den Zeichnungen.

Sollten Sie Kinder mit sanften Strichen behandeln, informieren Sie Kindergärtner und Schullehrer, um Missverständnisse durch die Verfärbung auszuschließen. Anschließend etwas trinken und ruhen. Diese Technik kann auch bei Gelenkbeschwerden um das Gelenk und als Reflextherapie an Fußsohlen und Handflächen angewendet werden.

Wo liegen die Zustimmungspunkte am Blasenmeridian?

Die Zustimmungspunkte am Blasenmeridian liegen neben der Wirbelsäule und haben eine Verbindung zu den inneren Organen. Sie sind druckempfindlich, wenn das entsprechende Organ gestört oder erkrankt ist. Es können aber auch Wirbelfehlstellungen oder Blockierungen die Zustimmungspunkte mechanisch reizen und die zugehörigen Organe irritieren.

Dadurch entstehen Verspannungen, die Sie durch Gua Sha entlang des Blasenmeridians lösen können. Sie können also mit dieser Technik nicht nur den verspannten Rücken behandeln, sondern auch innere Organe mit Energie versorgen.

Grit Nusser
Expertin: Grit Nusser
Grit Nusser ist Sozialpädagogin, Heilpraktikerin, Gründerin, langjährige Leiterin und Dozentin u.a. für Akupunktur an der Tierheilpraktiker-Schule FAT in Gelsenkirchen.
Xiaoying Shang
Expertin: Xiaoying Shang
Xiaoying Shang ist Heilpraktikerin in Krefeld. Sie hat ein abgeschlossenes Medizinstudium und hat vorher als Neurologin in verschiedenen Krankenhäusern in China und Deutschland gearbeitet.
Buchtipps
Bücher von Grit Nusser und Xiaoying Shang