Das neue Buch von Fearne Cotton “Endlich Ruhe finden” : So können wir den Alltagsstress bewältigen

Ruhe ist ein unterschätzter Gemütszustand. Er bringt uns Klarheit über uns und unser Leben im Einklang mit uns selbst.
evidero Logo
von evidero Redaktion
Rezension zu "Endlich Ruhe finden"© Pixaby

Fearne Cotton - OktopusAch hätten wir doch acht Arme wie der Octopus, dann könnten wir all die drängenden Aufgaben und Erwartungen des Alltags spielend meistern. Leider haben wir das nicht und bemühen uns trotzdem unendlich viel gleichzeitig zu bewältigen. Die Geschwindigkeit des Lebens nimmt so immer mehr zu und wir haben kaum mehr ein Auge auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens. Denn dazu fehlt uns einfach die erforderliche Ruhe und Ausgeglichenheit. Wie schön, dass Fearne Cotton das Thema für uns in ihrem neuen Buch aufgreift. In ihrem zweiten Buch “Endlich Ruhe finden” widmet sich die Autorin dem viel unterschätzten Zustand der inneren Ruhe.

Das Zentrum der Ruhe finden

Grafik die Stufen von Ruhe und StressFangen wir an mit der hilfreichen, und von Fearne Cotton liebevoll erstellten, Grafik zum Zentrum unserer Ruhe. Die konzentrischen Ringe dienen uns als Einstieg, um unseren Gemütszustand zu erfassen. Sie begleiten uns durch das gesamte Buch und erleichtern uns, unseren Gemütszustand immer wieder einzuordnen.

Wessen äußerster Ring auf gestresst oder unruhig steht, den braucht die simple Erkenntnis nicht zusätzlich zu stressen, denn die meisten Menschen empfinden den Alltag als stressig. Fearne Cotton versteht ihr Buch als Arbeitsbuch, was wir immer wieder nutzen können, um uns sukzessiv in die positiven Gemütszustände von Aufmerksamkeit, Entspanntheit und Ruhe vorzuarbeiten.

Zum Wesen der inneren Ruhe

Grundsätzlich können wir den Zustand der Ruhe auf körperliche, emotionale oder geistige Art erfahren. Und dies kann in ganz unterschiedlichen Situationen: Wenn wir in der Natur die Ruhe der Landschaft in uns aufnehmen, uns bei Freunden entspannt und aufgehoben fühlen, im Zusammensein mit unserer Familie Geborgenheit erfahren, oder sogar in bewussten Pausen während der Arbeit.

Ruhig sein bedeutet gelassen sein.
Wer ruhig ist, fühlt sich geerdet.
Zur Ruhe können wir immer zurückkehren – wenn uns klar ist, dass es sie gibt. Ruhe bedeutet Klarheit und Zuversicht beim Treffen von Entscheidungen. Ruhig sein bedeutet, tief durchzuatmen und sich unterstützt zu fühlen.
Ruhe ist das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit.
Ruhe bedeutet, alles so zu akzeptieren, wie es ist.
Ruhe ist das Gefühl, bei sich zu sein, auch wenn es mal wieder hektisch zugeht.

Ruhe ist keine Langeweile.
Ruhe bedeutet nicht, nichts zu tun oder immer still zu sein.
Ruhig sein bedeutet nicht, sich vor der Welt zu verstecken.
Ruhe bedeutet nicht, das Chaos um uns herum zu ignorieren.
Ruhe bedeutet nicht, aus Angst Nein zu sagen.
Ruhe ist nicht immer der Weg des geringsten Widerstands.
Wer ruhig sein will, muss sich nicht zum Meditieren oder zu Stille zwingen. Ruhe bedeutet nicht, jeder aufregenden Sache aus dem Weg zu gehen.
Ein ruhiges Leben ist kein geräuschloses Leben.
Ruhe wird nicht überschätzt.

Wir alle tragen die Ruhe in uns.
Fearne Cotton

Dementsprechend bietet uns Cotton in ihrem Buch einen individuellen Einstieg, abgestimmt auf unser persönliches Empfinden von Stress. Wir können aus ihren Themen wählen, was uns in unserer jetzigen Situation am meisten anspricht. Wenn wir starke geistige Unruhe empfinden, unter Konzentrationsstörungen leiden oder das Gedankenkarussell rast, dann können wir im Kapitel “Ruhiger Geist” starten.

Haben wir vor allem während unserer Arbeit Probleme oder Stress, dem sei das Kapitel “Gelassen Arbeiten” empfohlen.

Sind es eher Schicksalsschläge des Lebens, unvorhergesehen Katastrophen oder andere unkontrollierbare äußere Umstände finden wir im Kapitel zu “Gelassen gegenüber Schicksal und Zukunft” Hilfe.

Damit ist “Endlich Ruhe finden” kein normaler Ratgeber, sondern ein Workbook, mit dem wir einen individuellen Prozess der Ruhefindung bei uns selbst anregen können. Fearne Cottons leicht verständliche und durch eigene Erfahrung geprägte Sprache holt jeden dort ab, wo er sich gerade in seinem Leben befindet.

Rezension Fearne Cotton - HappyFearne Cotton ist britische Radio- und Fernseh-Moderatorin. Bekanntheit erlangte sie vor allem durch die Moderation von Top of the Pops und des Live-8-Konzerts im Jahre 2005 in London. 2005 begann ihre Arbeit bei Radio 1, wo sie unter anderem die überaus beliebte UK 40 Show moderierte. Fearne Cotton ist Autorin des Kochbuch-Bestsellers Cook Happy, Cook Healthy. Fearne lebt zusammen mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in London.

Geistige Ruhe – Die Kraft des Geistes zur inneren Verbundenheit lenken

Für Cotton ist der Ort der inneren Ruhe “ein kraftvoller, erdender, tief verwurzelter Ort, an den wir uns zurückziehen können, wenn wir uns nur an ihn erinnern”. Die Erkenntnis ist nicht neu, dass der Geist die eigentliche Ursache von Leid ist. Im Buddhismus und vielen anderen – meist religiös gesprägten – Weltanschauungen, hat der Geist die Hauptrolle im Spiel des Lebens. Und die mittlerweile auch in westlichen Gesellschaften gut belegte Achtsamkeits- und Meditationsforschung zeigt, dass hauptsächlich unsere Gedanken unsere Gefühle unser Erleben und unsere Bewertungen steuern.

Damit steht ein unruhiger Geist am Anfang unserer Stressprobleme. Nur wenn wir den Geist zur Ruhe bringen, können wir auch wieder in Verbindung mit uns selbst treten und wahrhaftig innere Ruhe erlangen.

Visualisierung von Licht als Meditation für geistige Ruhe

Vor allem Techniken der Achtsamkeit und Meditation helfen uns, einen ruhigen Geist zu erlangen. Dazu gehören auch sogenannte “Visualisierungstechniken”, die im Geiste Bilder erzeugen und damit einen Anker für unsere Konzentration in der Meditation sind. Die Technik der Visualisierung ist eine wirksame und leicht zugängliche Übung für Einsteiger in die Meditations- und Achtsamkeitspraxis.

Fearne Cotton stellt in ihrem Buch die Visualisierung von warmen Licht als Technik vor. “Ich stelle mir Ruhe als leuchtende Kugel in der Mitte des Brustbeins vor, die mir Trost spendet. Dorthin haben wir Zugang, wenn wir ausgeglichen und entspannt sind; dann durchdringt die Ruhe den Körper. Ruhe ist für mich ein warmgelbes Licht, das nicht nur in jede Körperzelle, sondern auch zu jedem Menschen und überallhin dringen kann …” Mit dem inneren Bild von warmem Licht können wir ein angenehmes Gefühl im Körper verankern, zu dem wir immer wieder gerne zurückkehren können, um geistige Ruhe zu finden.

9 Tipps zur Überwindung von Stress

Stress ist wie ein Schneeball – wenn er nicht aufgehalten wird, sobald er bemerkt wird, nimmt er auf seinem Weg ins Tal immer mehr an Größe und Wucht zu. Die folgenden neuen Vorschläge zur ersten Stress-Hilfe kannst Du anwenden, um akuten Stress rechtzeitig durch einfache Maßnahmen zu reduzieren.Stress Schneeball Effekt

  1. Nehmen Sie ein Bad.
  2. Gehen Sie spazieren.
  3. Setzen Sie sich fünf Minuten ans offene Fenster.
  4. Hören Sie sich einen Lieblingssong an und tun Sie nichts anderes.
  5. Führen Sie eine der Atemübungen aus.
  6. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich eine friedliche Aussicht vor.
  7. Umarmen Sie jemanden.
  8. Folgen Sie einer geführten Meditation (gibt’s auch online).
  9. Kritzeln Sie ein Blatt Papier mit kleinen Malereien voll.

Originalauszug aus dem Buch “Endlich Ruhe finden” von Fearne Cotton

Endlich Ruhe finden – Alltagsstress bewältigen und zur inneren Ruhe gelangen

Alte Tugenden wie Klarheit, Einfachheit und Muße sind für unsere heutige Gesellschaft wichtiger denn je. Sie erfahren im neuen Buch von Fearne Cotton eine Remineszens, denn auch ihre Botschaften sind Ruhe, Klarheit und Einfachheit. Zustände unseres einfachen Seins, die wir uns in unserem schnelllebigen Arbeits- und Familienalltag zurückwünschen.

Die Autorin holt uns mit liebevollen selbstgefertigten Grafiken und Arbeitseinheiten im Buch ins Thema und inspiriert uns zum Mitmachen. Das macht vor allem Spaß und führt uns darüber hinaus immer weiter zu uns selbst – zu mehr innerer Ruhe, Klarheit, Kraft und Verbundenheit.

Die Autorin ist als Radio- und Fernsehmoderatorin ein großes Vorbild für viele (junge) Frauen. Ihre offene und ehrliche Art zu schreiben und ihre Erfahrungen in das Thema zu verweben, bietet LeserInnen viel Authentizität und Glaubwürdigkeit. Fearne Cotton steht mit ihrem Beruf und ihrer Familie mitten im Leben und regt viele Menschen zu einem bewussten Umgang mit sich selbst und anderen an. Allein in England folgen ihr 7 Mio. Fans auf Twitter, damit zählt sie zu den 250 einflussreichsten Tweetern weltweit. Wir hoffen sehr, dass Ihre Botschaft für mehr Ruhe auch immer mehr deutsche Leser erreicht.

evidero Logo
Gesundheit und Glück, danach strebt jeder. evidero gibt dir täglich neue Inspirationen, wie du ein bewussteres, gesünderes und glücklicheres Leben führen kannst.
Bücher von Fearne Cotton