Bastian_Barucker

Bastian BaruckerBastian BaruckerWildnispädagoge

Über mich

Bastian Barucker begann seine Reise in die Natur nach dem Abitur und absolviert eine 3-jährige Lehre zum Überlebenstrainer und Archäotechniker in Österreich.  Dabei erlernte er die notwendigen Fertigkeiten für ein Leben im Einklang mit der Natur. Angelehnt an die Lebensweise ursprünglich lebender Völker machte er sich diese alten Fertikgeiten zu eigen, um sich im Wald heimisch zu finden. In den darauffolgenden Jahren bildete er sich u.a. bei Jon Young weiter. Jon Young ist ein international anerkannter Mentor im Bereich Naturverbindung und Wildnispädagogik. Dort erlernte er die Kunst des Spurenlesens, die Vogelsprache, die Kunst des Friedensstiftens und viele andere Bereich des Mentoring im Bereich Natur und Wildnis.

Nach dieser Lehrzeit entstand der Wunsch das Gelernte zu erproben. Daraufhin bewarb er sich bei der Teaching Drum Outdoor School, um dort für ein Jahr komplett mit einer Gruppe von Leuten in der Wildnis Nordamerikas zu leben. Im Zuge des Wilderness Guide Programs wurde diese Gruppe vom Ältesten Tamarack Song dabei begleitet, ein Leben als Jäger und Sammler wieder zu erlernen. All die Skills und Fertigkeiten wurden nun auf eine echte Probe gestellt und vor allem das Leben miteinander wurde zu einer wahren Herausforderung.  Dieses Jahr diente als eine Art Reifeprüfung und brachte viele Einsichten und Erkenntnisse über die Beziehung zwischen Mensch und Natur.

Schon immer an Bildung interessiert, arbeitete Bastian Barucker danach in verschiedenen Waldkindergärten, Schulen und Stiftungen und gründete die Wildnisschule Waldkauz im Jahre 2009. Er unterstütze die Gründung einer freien Naturschule und half das Projekt Wild Moon Europe zu entwickeln, welches einmonatige Wildniserfahrungen anbietet. Seit über 10 Jahren begleiter er Mensch allen Alters nun auf ihrer Reise zurück in die inner und äußere Natur. Er absolvierte Lehraufträge an Hochschulen und ist seit 2013 regelmäßig freier Mitarbeiter des WWF Deutschland. Außerdem ist er ausgebildeter Prozessbegleiter in Gefühls- und Körperarbeit nach Willi Maurer und Mareia Lange und begleitet Menschen bei ihren Transformationsprozessen.

So findet ihr zu mir

Bastian Barucker
Wildnisschule Waldkauz
Fußsteig 3
17440 Lassan