Die Wirkung von Chia-Samen: 4 Gründe, täglich Chia-Samen zu essen

Superfoods sind in aller Munde. Eines davon: Chia-Samen aus Zentral-Amerika. Wir zeigen, was dahinter steckt und wieso sie auf jeden Speiseplan gehören!
Birgit van Hulst
von Birgit van Hulst
Chia Samen sind ein SuperfoodFoto: © Brent Hofacker - Fotolia.com

Die kleinen Samen aus Mexiko, Zentral- und Südamerika liegen voll im Trend, denn es werden ihnen verschiedene Heilkräfte bescheinigt. Birgit van Hulst nennt euch die Gründe, warum ihr sie unbedingt einmal testen solltet.

Die Samen der Chia-Pflanze (eine Salbei-Art) sind schon seit mehreren hundert Jahren ein in Mexiko bekanntes Mittel, um mehr Power zu bekommen, ein langes Sättigungsgefühl herbeizuführen und gleichzeitig mit den wichtigsten Nährstoffen versorgt zu sein. Chia-Samen sind also ein wahres Superfood, weil sie die Nährstoffrate vieler anderer Nahrungsmittel bei weitem übertreffen.

Wieso ist Chia so gesund?

  1. Chia, übersetzt „Stärke“, liefert doppelt so viel Eiweiß wie andere Samen oder Getreidesorten und gilt deshalb schon als Power-Samen.

  2. Chia-Samen besitzen einen noch höheren Calcium-Gehalt als Milch und enthalten dreimal soviel Eisen wie Spinat. Gerade für Frauen ist Eisen essentiell und wer nicht so gerne rotes Fleisch, rote Gemüsesorten oder Haferflocken mag, kann mit den Chia-Samen seine Ernährung sinnvoll unterstützen.

  3. Ein weiterer Pluspunkt ist das wichtige Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Diese essentiellen Fettsäuren stellt der Körper nicht selber her und wir können sie in Form von Fisch am leichtesten zu uns nehmen. Durch ein gutes Verhältnis der beiden Fettsäuren wird der Blutdruck gesenkt und das Immunsystem gestärkt.

  4. Die kleinen Nährstoff-Booster sind geschmacksneutral und sehr lange haltbar und somit gut als Vorrat in der Küche zu lagern.

Egal ob in Wasser eingeweicht oder püriert im Smoothie: Mit unseren Chia-Rezepten findest du genau das richtige für dich.

Wieviel Chia sollte man essen?

Die Verbrauchsempfehlung liegt bei zwei Esslöffeln pro Tag.

Traditionell werden die Samen in Frucht- oder Gemüsesäfte eingerührt und als wohltuendes, sättigendes Getränk verzehrt. Ich persönlich füge die Chia-Samen meinem morgendlichen Müsli oder Quark bei. Eine schöne Alternative ist auch das:

Grundrezept für Chia-Gel

Zutaten für vier Personen:

  • 60 g Chia-Samen
  • 500 ml Wasser

Zubereitung:

Samen und Wasser verrühren. Alle Klumpen auflösen und innerhalb von 15 Minuten entsteht ein Gel, das man einige Tage im Kühlschrank aufbewahren kann. Du kannst es pur verwenden oder deinen Speisen beigeben!

evidero-Rezept: Kokosnuss Chia Pudding

  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 EL Chia Samen
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • Eine Handvoll frische Beeren
  • Eine Handvoll knuspriges Müsli

Zubereitung

  1. In einer Schüssel die Chia Samen mit der Kokosmilch verrühren.
  2. Nach 2 Minuten Rührzeit den Sirup und die Gewürze untermischen. Nocheinmal gut umrühren.
  3. Die Schüssel zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen oder mindestens 2 Stunden ruhen lassen, sodass eine Pudding Konsistenz entsteht.
  4. Mit frischen Beeren und Müsli bedecken. Genießen! 

evidero-Tipp: Chia-Samen bei Gluten-Unverträglichkeit

Ein weiterer Vorteil von Chia-Samen ist, dass sie glutenfrei sind, man jedoch auch mit ihnen backen kann. Man kann aus ihnen ein Chia-Mehl herstellen, indem man die Samen fein mahlt, zum Beispiel in einer Küchenmaschine. Man kann aber auch fertiges Chia-Mehl kaufen. Dieses kann herkömmliches Weizen- oder Dinkelmehl einfach 1:1 ersetzen, zumindest bei dicken Teigen.

Bei dünneren muss man das Chia-Mehl unter Umständen mit anderen Sorten mischen. So lassen sich leicht glutenfreies Brot und Kuchen herstellen. Und als kleinen Bonus können Chia-Samen für die Veganer unter uns auch direkt noch das Ei ersetzen. Wie, das erfahrt ihr hier im Artikel.

Birgit van Hulst
Birgit van Hulst ist seit ihrer Kindheit sportlich unterwegs. Heute ist sie zertifizierter Coach für Ernährung, Bewegung und Mentaltraining...
Chia Samen online kaufen
Probier doch mal