Der Weg zur inneren Mitte: Ein Leben in Einklang zwischen Mensch und Seele

Fortschreitende Globalisierung und Digitalisierung prägen unser Leben durch das stets voranschreitende Diktat von „immer mehr, immer schneller, immer präsent und erreichbar sein“. Unsere persönliche Aktionsspirale im Berufs- und Privatleben wird so in Aktion gehalten und beschleunigt.
Gabriele Nowotzki
von Gabriele Nowotzki
Photo by SHTTEFAN on Unsplash

Statt glücklich und ausgeglichen einfach nur zu ‚Sein‘, leben viele unserer Mitmenschen in einem Funktionsmodus. Erfahrungen von ‚neben sich selbst zu stehen‘, sich entleert, ausgebrannt und sogar sich ausgeliefert fühlen, sind an der Tagesordnung. Einige sind durch eine solche Lebensweise erkrankt.

Wie ist es bei dir? Taucht bei dir mitten in all den Alltags-Herausforderungen zeitweise der Wunsch auf: ‚Ach, wäre ich doch jetzt auf einer Insel‘? Dabei denken wir an einen schönen Ort, weit weg von allem – nur ich allein. Zufrieden und relaxt mitten in der Natur, mit Sonne, Strand, Brise und Meer.

Heilende Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung

Durch diese ‚Insel-Sehnsucht‘ drückt sich unser Inneres aus. Erlauben wir es uns, uns selbst zuzuhören? Verstehen wir uns selbst? Das, was in uns abläuft, was uns unser Inneres mitteilt? Gibt es Wechselwirkungen zwischen meinem Innern und mir? Wenn ich es beachte oder nicht? Und wenn ja: welche?

Krankheit als Ausdruck eines Ungleichgewichtes

In unserem Leben bzw. unserer Gesellschaft bietet die Krankheit einen „erlaubten“ Moment – halt zu machen, zu sich selbst zu kommen, durchzuatmen und zur Ruhe kommen zu können, um das Leben gegebenenfalls wieder neu zu justieren.

In unserer rational geprägten, westlichen Welt hat in der Regel in unserem Leben der Verstand das Sagen. Und trotzdem: unser Inneres, unsere Seele, versucht sich uns so manches Mal mitzuteilen. Warum?

Das angestrebte Ziel ist ein Leben in Einklang zwischen Mensch und Seele. Der Weg zur inneren Mitte ermöglicht, wieder zu sich selbst zu kommen und seinem Innern – seinem eigenen Kern – Raum zu geben. Er ist das Tor zum Eintritt in eine neue Beziehung zu sich selbst.

Warum die Liebe zu sich selbst der Schlüssel zur Zufriedenheit ist, und wie man diese Liebe erreicht

Unsere Gefühle weisen uns den Weg zur inneren Mitte

Um diesen Weg zu finden, hilft uns unser inneres Feedback-System, welches die Schöpfung in einem jeden von uns grundgelegt hat. Was ist dies nun? Ein Bestandteil ist unser Gefühl. Wie zum Beispiel die erwähnte Sehnsucht, wodurch sich uns unser Inneres, unsere Seele ausdrückt.

Unser Gefühl funktioniert wie ein Kompass, es weist uns die Richtung. Man muss ihn jedoch erst einstellen und für sich nutzen lernen.

Was geschieht auf dem Weg zur inneren Mitte? Welche Wirkungen erzielt er?

  • Erschaffung eines Gleichgewichtes – Harmonie – Einklang
  • Lösung von Blockaden, Reinigung, wachsende innere Klarheit
  • Bewusstsein – Selbst-bewusst-sein – wächst in uns
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • anwachsende Lebenskraft und Ähnliches mehr

Lass dich überraschen. Dieser Weg ist nur durch Erfahrung vermittelbar. Worte können ihn weder fassen noch beschreiben, sie bleiben hinter allem zurück. Es ist in etwa vergleichbar wie…

Innere Mitte finden: Du musst es selbst erleben

Erkläre jemandem, der keine Seife kennt, das Aussehen, den Nutzen und die Wirkung von Seife. Ich kann davon berichten, aber es bleiben für die Hörerinnen und den Hörer nur leere Worte. Diese wohltuende Wirkung an sich selbst erfahren, wie schön und angenehm es ist, sich einzuseifen, zu duschen und sich nachher frisch, wohl und sauber zu fühlen, dies ist eine persönliche Erfahrung.

Ähnlich ist es mit dem Weg zur inneren Mitte. Ich kann darüber berichten, versuchen dein Interesse und deine Neugierde zu wecken, aber allein die persönlichen ERFAHRUNGen auf diesem Weg erzielen WIRKUNGen in dir selbst und erfüllen dich.

Ein innerer Prozess wird initiiert, welcher klärt, reinigt, aktiviert. Erlebe und erfahre, wie es ist, die Welt mit “neuen Augen” zu sehen.

Bringe Spiritualität in deinen Alltag

Dieser Weg ist mitten im Alltag zu gehen. Es braucht dazu täglich nur einige Minuten. Durch Beständigkeit zeitigt er immer wieder neue Früchte.

Probier es aus. Finde deine Insel, deine innere Ruhe, Gleichgewicht, Glück und Zu-frieden-heit.

Die gesamten Inhalte der Nowotzki Methode® sind durch das Markenrecht des Deutschen Patentamtes geschützt. Ihre Anwendung & Vorgehensweise ist gebrauchsmustergeschützt: Nr. 20 2016 103 532.

Gabriele Nowotzki
Gabriele Nowotzki begleitet seit mehr als 25 Jahren professionell Menschen. Ihr Schwerpunkt hierbei ist das Seelencoaching - der Weg zur inneren Mitte.
Buchtipp
Die Nowotzki Methode®