Wie werde ich erfolgreich: Das 3×3 des Erfolgs

Erfolgreich sein möchte jeder, aber wie wird man das eigentlich? Unser Experte erklärt, wie auch Sie erfolgreich werden und das in nur drei Schritten.
von Thorsten Levin
© lichtmeister - Fotolia.com

Drei Anzeichen, dass Sie nicht erfolgreich sind, drei Gründe, warum das so ist und drei Lösungen, was Sie dagegen tun können:

  1. Sie verstehen die Welt nicht mehr, weil andere einfach schneller, besser und präziser in dem sind, was sie tun und dabei auch noch strahlen.
  2. Sie brauchen für die Erledigung eines Jobs fast doppelt so lang wie Ihr Kollege.
  3. Sie sind neidisch auf den Erfolg und den Besitz anderer.

Erfolg hat, wer eigene Entscheidungen trifft

  1. Wer hat die Entscheidung gefällt, dass Sie genau den Job machen, den Sie gerade ausführen? Sie selber? Vater, Mutter, Freunde oder Ihr Klassenlehrer?
  2. Wie oft wurden Sie mit den Nachbarskindern verglichen, die ständig bessere Noten nach Hause brachten oder einfach klüger, schneller, sportlicher oder musischer waren als Sie selber?
  3. Wurde Ihnen nicht schon früh eingetrichtert: Wenn Du Jura, BWL oder Medizin studierst, wirst Du erfolgreich sein und ein glückliches Leben führen?

Erfolgreich werden, indem man den Fokus auf die Aufgabe setzt

  1. Es ist die Blickrichtung, die Sie fertig macht. Erfolg kommt nicht von außen, sondern von innen.
  2. Wenn Sie erfolgreich sein wollen, müssen Sie den Fokus auf die Aufgabe setzen, nicht darauf, ob jemand anders sie vielleicht besser, schneller oder leichter erledigt.
  3. „Erfolg“ hat viel damit zu tun, zu erkennen und zu spüren, wo man hingehört und was zu einem passt. Und das Erfolgsmodell des einen kann und muss nicht unbedingt das des anderen sein.

Wollen Sie mehr wissen? Dann lesen Sie meinen Artikel: Erfolg-reich – Wie geht das?

Thorsten Levin entwickelt, produziert und realisiert seit nunmehr 20 Jahren erfolgreich TV-Formate und Imagefilme.....
Buchtipps
Erfolg hat viele Gesichter