216 Experimente zum Ausprobieren: Das Abenteuer deines Lebens

Wolf Lasko ist Autor des Buches „ Das Abenteuer deines Lebens: Über die rote Linie gehen”. Darin stehen 216 Experimente, die pure Lebenslust bereiten.
von Wolf Lasko
Das Abenteuer deines Lebens?Foto: 07-31-09 @ mayo5

Wolf Lasko hat das Buch “Das Abenteuer deines Lebens: Über die rote Linie gehen” geschrieben. Der Inhalt: 216 Experimente zum Ausprobieren. Warum das Ganze? Der Autor schwört: “So erlebt man, wie sich Power, Lust, Glück und Lebenslust direkt anfühlen”.

evidero   Was ist die rote Linie, die wir überschreiten sollen?

Die rote Linie ist ein Experiment, das den Übergang von alt zu neu, von Gewohnheit zu Neuland, von Container-Dasein zu frei sein, von Kompromiss-Leben im Durchschnitt zu Wachstum in der Lebenspower markiert.
Wer über rote Linien geht, dehnt seinen Erfahrungsbereich aus, umgibt sich mit Wachstums-Impulsen, hört das Geschenkpapier der Möglichkeiten rascheln, ist kein Blatt im Wind, ist keiner, den ein düsteres Schicksal treibt.
Wer über rote Linien geht, besiegt die Flucht-Routen im Leben: Das kann ich nicht, Schuldzuweisungen und Rechtfertigungen, etwas nicht zu tun, obwohl man es von Herzen will, die erniedrigende Ersatzbefriedigung des modernen ”second-hand-life” wie TV, Essen, Alkohol.

evidero   Warum überschreiten, was bringt es uns?

Als allererstes erfahren Sie bei dem Experiment der roten Linie, wie sich Power, Lust, Glück, Lebenslust direkt anfühlen. Also die rote Linie belohnt direkt. Schon, wenn Sie das Experiment ausgesucht haben, und sich auf den Weg machen, kommt Ihnen am Horizont Adrenalin in purer Essenz entgegen. Das ist Leben!
Ausserdem ist die rote Linie ist ein Experiment, welches es Ihnen erlaubt, sich selbst zu erforschen, was Ihnen wirklich Freude bringt. Ein spontaner Entdeckungsprozess, was wirklich wichtig ist, der Brutkasten für Leidenschaft.
Und dann suchen Sie sich die roten Linien in Ihrem Leben selber aus, die Sie schon immer überschreiten wollten, bevor die Angst vor dem Risiko des Nichtgelingens Ihre Ideen und Träume vergessen und verdrängen liess. Übrigens: Es gibt die Möglichkeit, diese Aussage zu prüfen. Suchen Sie bitte die zehn powervollsten Momente in Ihrem Leben heraus: Es war immer eine rote Linie, wo Sie von Gewohnheit ins Neuland gewechselt sind. Die Experimente der roten Linie sind also der “Simulator” für die wahren roten Linien in Ihrem Leben.

evidero   Überschreite ich die rote Linie, wenn ich einige Ihrer 216 Experimente probiere?

Sie würfeln dreimal, haben die Auswahl aus drei Experimenten, dann wählen Sie die rote Linie, die Ihnen etwas bedeutet.
Entscheidend ist, dass die rote Linie zu Ihnen in Resonanz tritt. Das spüren Sie, wenn Sie sich vorstellen, wie Sie die rote Linie umsetzen, und die erste Erregung in der Bauchgegend spürbar wird. Natürlich können Sie auch blättern und solange ein Experiment suchen, was für Sie funktioniert, oder, Sie erfinden eins für sich oder gehen sofort in die rote Linie, die für Sie persönlich eine direkte Bedeutung hat.

evidero   Wie ist das Buch entstanden und wie die Experimente?

Ich bin Unternehmensberater der Winner/s Edge, ein Unternehmen, welches sich auf Innovation, Strategie und Vertrieb fokussiert: Das bedeutet permanente Veränderung.
Die rote Linie ist ein Experiment in innovativen Veränderungsprojekten; sie ermöglicht Managern Veränderung zu simulieren. Es ermöglicht die Erfahrung, dass die Power in der Veränderung liegt.
Hier habe ich in den 23 Jahren seit der Gründung von Winner/s Edge bis an die tausend rote Linien durch die Manager erfahren. So entstand das Buch, daher kommen die Experimente.

evidero   Was ist Ihr Liebling-Experiment, und warum?

Da gibt es mehrere: z.B.: eine Woche fasten, ein Tag ohne Handy und E-Mails, singen in Kneipen.

evidero   Wie viele von den 216 Experimenten haben Sie selber ausprobiert?

So circa jedes Zehnte. Ich habe z.B. den Tandem-Sprung gemacht. Und ein Feuerlauf-Seminar habe ich besucht.

evidero   Haben Sie Feedback von den Lesern erhalten?

Ja, und zwar negatives Feedback von Lesern, die nur lesen, und positives Feedback von Lesern, die die Experimente tatsächlich machen.

Die Fragen stellte Tanja Korsten.

Für weitere Tipps und Anregungen empfehlen wir das Buch:

Interviewpartner: Wolf Lasko
Dr. Wolf W. Lasko (Dipl.- Ing./Dipl.-Kfm.) ist Geschäftsführer und Gründer der Winner’s Edge Resulting- Gesellschaft für Strategie, Vertrieb und Innovation mbH. Er hat mehr als 22 Bücher zu Themen der Business- und Persönlichkeitsentwicklung geschrieben. Sein Lebensmotto: Neugierde.