Über uns

evidero ist eine Ratgeber-Plattform, die Tipps gibt, wie wir gesünder, glücklicher und stressfreier leben können. Gestartet sind wir Ende 2011 als Bewegtbild-Portal, das sich mit Nachhaltigkeit befasst.

Nun beschäftigen wir uns mit Themen, die uns alle tagtäglich begegnen:

  • Wie und wie oft sollten wir uns bewegen?
  • Was und woran sollten wir denken?
  • Was und wie sollten wir uns erholen?
  • Was und wie viel essen und trinken?
  • Was können, was müssen wir in der Gesellschaft verändern?
  • Wie und wo finde ich die richtigen Experten, die mir wirklich in meinem Leben helfen?

Bei evidero schreiben Journalisten und Blogger, die sich mit diesen Themen auskennen.

Und Experten aus diesen Gebieten, aber auch prominente Interviewpartner aus Entertainment, Kultur und Sport geben konkrete Tipps.

In der Summe sagen wir: Glücklich(er) werden wir, indem wir uns selber Gutes tun, aber auch, indem wir altruistisch der Gesellschaft Impulse geben. Es sind die Themen, die der sogenannte zweite Gesundheitsmarkt vorgibt – in der Fortführung der Kondratjew- Zyklen, die unserer Gesellschaft nach dem Informationszeitalter eine Epoche der psychosozialen Gesundheit und Kompetenz prognostizieren.

Unsere Rubriken:

bewegen

Bewegen beinhaltet Sport im weitesten Sinne.

denken

Beim Denken geht es um neue Denkweisen, die uns weniger Stress und stattdessen mehr Glück ins Leben holen.

erholen

Erholen meint den Bereich Wellness, aber auch Stressabbau-Methoden.

essen & trinken

Bei „Essen & Trinken“ finden sich Rezepte genauso wie neue Trends.

verändern

Verändern ist die Fortführung unserer politischen/gesellschaftlichen Themen, die wir anfangs unter „Nachhaltigkeit“ geführt haben.