Gesund durch weniger essen: 5 Geheimnisse des Alltags auf Ikaria

Auf Ikaria werden die Menschen älter, als an vielen anderen Orten der Welt. Hier sind 5 Gewohnheiten, die das Leben der Menschen auf Ikaria kennzeichnet.
Marcus Lauk
von Marcus Lauk
© mefanti - Fotolia.com

Ikaria ist eine der Langlebigkeitszonen der Erde, wo die Menschen besonders alt werden. Was sind ihre Geheimnisse des langen Lebens? 5 davon verraten wir dir hier.

1. Fasten ist gesund

Die Einwohner von Ikaria haben insgesamt 200 Fastentage im Jahr. Daher ist eine einfache, aber oft vergessene Weisheit: Für unsere Gesundheit zählt nicht nur das, was wir essen, sondern genauso auch das, was wir nicht essen!

2. Weniger Essen

Giorgios, ein 90-jähriger Imker auf Ikaria lebt schon sein ganzes Leben lang kaloriengedrosselt. Aber es ist keine Mangelernährung, kein unfreiweiliges Hungern, kein Auszehren, sondern knapp darüber. Was wir daraus mitnehmen können: Iss regelmäßig einfach mal weniger als du könntest!

3. Viel Gemüse und Obst

Die Hauptnahrungsmittel auf Ikaria sind Gemüse und Obst. Auberginen, Oliven, Salate, wilde Kräuter, Tomaten, Paprika, Birnen, Feigen, Orangen, Melonen und andere Früchte. Und das tolle daran: Sie wirken als natürliche Antioxidantien, die unseren Körper vor zu viel Stress schützen und somit nachhaltig unser Leben verlängern.

4. Dem eigenen Rhythmus folgen

Die Ikarier arbeiten viel und hart, aber irgendwann ist auch Feierabend, auch wenn die Arbeit noch nicht fertig geworden ist. Hier lautet das Motto “Deshalb hat Gott uns ein morgen gegeben”. Sie folgen keinem strengen Stundenplan, sondern ihrem eigenen Rhythmus.

5. Der richtige Schlaf

Die Einwohner auf Ikaria halten am Nachmittag ein Nickerchen, um Stress zu reduzieren und die Fettverbrennung anzukurbeln. In der Nacht schlafen sie ca. 6 Stunden. Und das ist ideal: Zwischen 7-8 Stunden täglich schlafen reduziert das Krebs-und Herzinfarkt-Risiko.

Aufgezeichnet von Tanja Korsten

 

Marcus Lauk
Experte: Marcus Lauk
Gesundheitsphilosoph Marcus Lauk beschäftigt sich mit der Frage, wie ein gesundes und erfülltes Leben gelingen kann. Um diese Frage zu beantworten, begab er sich auf eine Weltreise zu den 100-Jährigen...
Meine Bücher
Lies mehr von Marcus Lauk