otto

Otto StrickerOtto StrickerYoga-Beobachter - Autor

Über mich

Otto Stricker betreibt seit 2010 mehrere Webseiten zu Yoga und Ayurveda. Er ist Autor zweier Bücher zum Thema ‘Yoga in Indien’.

Otto Strickers erste Veröffentlichung “Yoga in India – a journey to the top 24 yoga places” mit einem Vorwort von B.K.S. Iyengar beschreibt 24 meist traditionelle Yoga-Orte und gibt einen bildreichen Einblick in die Welt des Hatha-Yoga in Indien. Während der Reiserecherche für “Yoga in India” lernte Otto Stricker viele der bekanntesten indischen Yogameister kennen.

Für seine im November 2015 erschienene, zweite Veröffentlichung “Zu den Quellen des Yoga” hat Prashant Iyengar ein Grusswort beigetragen. Dieses Buch zeigt in außergewöhnlichen Bildern von Coni Hörler und Texten bedeutende Yogastile in Indien. In Interviews mit den Meistern und Lehrern dieser Schulen werden die zentralen Themen dieser Philosophie angerissen und erklärt: Was ist Yoga? Was ist das Ziel des Yoga? Und: Wie lässt sich dieses Ziel am besten erreichen? Mehrere Übungsreihen, fotografiert an Originalschauplätzen, vermitteln die praktische Essenz des jeweiligen Stils und holen ein Stück Indien nach Hause. Ziel der Autoren war es, ausschliesslich die indische Yoga-Welt zu Wort kommen zu lassen und so ein möglichst authentisches Bild zu zeichnen. An dem Buch haben über 50 Yogis mitgewirkt, so dass es als umfängliches Gemeinschaftswerk zu verstehen ist.

Otto Stricker versteht sich als Beobachter der Yogawelt. Sein Interesse an Yoga begann für ihn nach einer intensiven Zeit als Unternehmer und einigen Lebensjahren in Indien.

Weitere Informationen finden Sie auf den Homepages ‘www.yoga.in’ und ‘www.yoga.info’. Ergänzende Videos zu den einzelnen Übungssequenzen können Sie kostenfrei unter ‘www.yoga.in/videos’ anschauen.

Meine Bücher

So findet ihr zu mir

Otto Stricker
Berlin
Deutschland