Max Strom - Inner Axis

Max StromMax StromLehrer der Methode "Inner Axis"

Über mich

Max Strom ist in den Themen Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Wirtschaftsethik ein international gefragter Lehrer, Speaker und Autor.

Sein erstes Buch “A Life Worth Breathing” wurde in sechs Sprachen herausgegeben. In seinem letzten Buch “There is No APP for Happiness” schreibt er über die Sinnsuche im digitalen Zeitalter.

Seine eigens entwickelte interdisziplinäre Methode “Inner Axis” (Innere Achse) ist ein System aus erprobten Techniken, das sofort eine bedeutsame Änderung herbeiführt. Die  innovative Methode führt Achtsamkeit, eine intensive Atemarbeit und Yoga Bewegungen mit dem Ziel der Entfaltung der persönlichen Potentiale zusammen. Max Strom unterrichtet sein System jedes Jahr in 45 Städten und 12 Ländern. Inzwischen bietet er die Methode auch als ein nachhaltig wirksames Achtsamkeitsprogramm für Unternehmen an, die in einem alternativen Weg wirtschaftlichen Erfolg und Gesundheitsbewusstsein zusammenführen wollen.

Als Speaker tritt Max Strom weltweit bei wirtschaftlichen und philosophischen Veranstaltungen auf. Zuletzt hielt er zwei TED Vorträge  und eine Grundsatzrede über Wirtschaftsethik in einem Fortune 500 Unternehmen. Seine Artikel und Interviews erscheinen in Print und Online Medien sowie als Beiträge für Radio und TV rund um die Welt. Max hat seine Methode Inner Axis bei der Inner Idea Conference (USA), dem Happinez Festival Niederlande, der Singularity University im Silikon Valley (USA), dem Capital Club in Dubai und bei vielen Yoga Konferenzen weltweit vorgestellt, unter anderm bei der Yoga Conference Germany 2015 in Köln.

Sie können mehr über Max Strom und die Methode “Inner Axis” auf seiner Homepage oder auf seinen DVDs erfahren.

Porträtfoto © Max Strom

Meine Bücher und DVDs

So findet ihr zu mir

Max Strom
Washington D.C.
USA