Harry Teske

Harry Mi Sho TeskeHarry Mi Sho TeskeZen Meister

Über mich

Am 8. 12. 1996 wurde Harry Mi Sho Teske als Zen-Meister und Dharmanachfolger von Rei Shin Bigan Roshi bestätigt.
Weitergeschult hat sich Harry Mi Sho Teske u. a. bei den japanischen Rinzai-Zen-Meistern Reiko Mukai Roshi und Oi Saidan Roshi, dem Abt des Hoko-Ji Klosters in der Nähe der japanischen Stadt Hamamatsu.
In diesem Kloster wurde er 1991 als Rinzai-Zen-Mönch von Oi Saidan Roshi ordiniert und erhielt die reguläre Ausbildung als Unsui der Rinzai-Zen-Schule. Seit 1992 leitet er den Zenkreis Kiel e.V., eine Mitgliedsgemeinschaft der Deutschen Buddhistischen Union, und unterrichtet dort Zen-Buddhismus in Praxis und Theorie.

So findet ihr zu mir

Harry Mi Sho Teske
Zen Meister
Eichhofstr. 24a
24116 Kiel