Yoga Conference Germany 2016 - Dr. Ralph Skuban: “Das Leben ist ein einziges Wunder!” – Fühlst du es auch?

Die evidero-Interviewreihe zur Yoga Conference Germany 2016 in Köln. Heute verrät uns der Yogaphilosoph Dr. Ralph Skuban sein Zaubermittel für ein Leben voller Magie.
Dr. Ralph Skuban
von Dr. Ralph Skuban
Dr. Ralph Skuban - Das Leben ist ein Wunder© Dr. Ralph Skuban

Der Yogaphilosoph Dr. Ralph Skuban spricht bei der Yoga Conference Germany dieses Jahr über den menschlichen Geist, so wie er in den Yogasutras von Patanjali beschrieben steht: Das jahrtausendealte Konzept von “chitta” ist erstaunlich aktuell und spiegelt sich in den Erkenntnissen der modernen Psychologie. Im Interview mit evidero spricht der Sozialwissenschaftler über die Magie des Yoga und das Wunder unseres Lebens.

evidero   Lieber Herr Dr. Skuban, haben Sie heute schon ein Wunder erlebt?

Ja. Es ist jeden Tag ein neues Wunder, zu erwachen, zu atmen, zu leben. Woher komme ich? Warum bin ich hier und wohin werde ich gehen? Das Leben ist ein einziges Wunder!

evidero   Every Little Thing You Do Is Magic – was bedeutet das Motto der Yoga Conference Germany für Sie persönlich?

Es sind nicht die großen Dinge des Lebens, die es lebenswert machen, sondern die kleinen Dinge am Rande: Das Lächeln eines Fremden, dessen Weg den unseren bei einem Spaziergang kreuzt. Oder die Freude eines Hundes, der uns zum Spiel aufruft. Das Schnurren einer Katze auf meinem Schoß. All die kleinen Zeichen der Liebe, die wir jeden Tag erfahren können. Und wo wir selbst solche kleinen Zeichen in die Welt hinausschicken, da machen wir die Welt ein klein wenig magischer.

evidero   Wofür steht das Wort “Magic” in Ihrem Leben?

MEDITATION – sie bildet den Kern des Yoga
ACHTSAMKEIT – das ist Meditation im Alltag
GÜTE – Sie ist ein Ausdruck bedingungsloser Liebe, gespeist aus Mitgefühl
INTELLIGENZ – Die brauchen wir, um nicht unter die Räder des Lebens zu geraten
CHUZPE – sie ist manchmal nötig, auch im Umgang mit der Weisheit des Yoga – wir sollten uns etwas (zu)trauen …

evidero   Was macht gerade an Yoga die besonders magische Wirkung aus?

Das Eintauchen in die Tiefen meines Seins, wie ich sie in Meditation und Selbsterforschung erfahren kann: Das ist Magie. Yoga gibt mir nicht nur eine freudvolle Praxis, sondern es macht mein Leben erfüllter, reicher, spannender, fragender … und es lässt auch in meine Beziehung zu meiner Umwelt und anderen Menschen viel mehr Bewusstheit einfließen.

evidero   Was unterrichten Sie bei der Yoga Conference Germany?

Ich wurde gebeten, über Chitta zu sprechen, den Geist also, wie das Yogasutra bzw. die Sankhya-Philosophie ihn versteht. Was ist menschlicher Geist? Was geht in ihm vor? Wie also ticken wir aus Sicht der Yogaphilosophie? Wenn wir das Geistkonzept des Yoga einmal verstanden haben, wird nicht nur das Yogasutra viel verständlicher, vielmehr erkennen wir, wohin Yoga in fundemantaler Hinsicht eigentlich will.

Ein zweiter Workshop wird sich dann einem besonderen Teilaspekt von Chitta widmen, nämlich Buddhi, ein oft missverstandener Aspekt unsererselbst. Es wird also psychologisch und philosophisch. Und, wie könnte es im Yoga auch anders sein: Natürlich auch spirituell.

Das sagt Patañjali in seinem “Yogasutra” über chitta, unseren Geist:

Yogah Cittavrtti-Nirodah
Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist

(Sutra 1.2., Das Yogasutra, Patañjali)

evidero   Neben dem Unterrichten – worauf freuen Sie sich bei der Yoga Conference Germany?

Ich hoffe, ein paar Freunde und Bekannte dort treffen zu dürfen. Ich freue mich auf das ganze Happening und werde mich vor Ort von meiner Nase leiten lassen, um zu entscheiden, was ich mir ansehe.

evidero   Every little thing you do is magic – welches kleine Zaubermittel empfehlen Sie unseren Lesern?

Mache jeden Tage diese kleine Meditation. Sie ist inspiriert von John Selby und dauert nur eine Minute:

Setz dich bequem hin und schließe die Augen. Sage dir nun innerlich die folgenden vier Sätze und gehe dabei in die Wahrnehmung dessen, was du sagst:

Ich fühle den Luftstrom in meinen Nasenöffnungen.
Ich nehme die Bewegung von Brust und Bauch wahr, während ich atme.
Ich bin mir in diesem Moment meines ganzen Körpers bewusst.
Ich liebe mich, so wie ich bin.

Viel Freude!!

evidero   Das hört sich tatsächlich magisch an. Vielen Dank, Herr Skuban!

Die evidero-Interviewreihe zur Yoga Conference Germany 2016:

Every little step you do is Magic – das Motto der Yoga Conference Germany 2016 erinnert uns: Der Zauber des Lebens liegt in kleinen Dingen und nur wir selbst können jeden Tag und jeden Moment zu einem kleinen (oder großen) Wunder erklären. In unserer Interview-Reihe zur Kölner Yoga Konferenz verraten uns die Macher und Lehrer, was für sie die Magie von Yoga ausmacht und wie wir alle immer wieder Augen und Herz für ein zauberhaftes Leben öffnen können.

Du hast noch nicht genug von der “Heart Conference”? Hier findest du alle Videos, Interviews und Artikel zur Yoga Conference Germany 2015: Love is our Religion

Dr. Ralph Skuban
Dr. Ralph Skuban ist Politikwissenschaftler und Buchautor. Er lebt in der Nähe von München.

Bücher
Hier findet ihr Dr. Ralph Sukbans Bücher