Detox nach Weihnachten: Hol dir neuen Schwung fürs neue Jahr – Detox zwischen den Feiertagen

Detox-Kur zwischen Weihnachten und Silvester ist eine Chance, fit ins neue Jahr zu starten. Entgiftung, Entschlackung und Auszeit für den Körper.
evidero Logo
von evidero Redaktion
© Alena Ozerova - Fotolia.com

Nach Weihnachten ist für die meisten die Schlemmerzeit vorbei, dafür steht Silvester und damit die letzte große Feier des Jahres vor der Tür. Unser Vorschlag: Gönnt euch zum Jahreswechsel einige Detox-Tage, um eure Akkus wieder aufzuladen.

Die Vorweihnachtszeit ist die typische Zeit des Genießens, in der man sich mehr erlaubt, als man es sonst tun würde. “Es ist ja bald Weihnachten” und Glühwein, Spekulatius oder Lebkuchen kann man den Rest des Jahres nicht kaufen – zumindest nicht in gemütlicher Weihnachtsmarkt-Atmosphäre. Dagegen ist auch nichts einzuwenden, immerhin ist Genuss wichtig für unser Wohlbefinden. Genauso wichtig ist es aber auch, dem Körper nach dem Schlemmen die Möglichkeit zu geben, sich zu regenerieren, damit man fit und ausgeglichen ins neue Jahr starten kann.

Was ist Detox?

Detox bedeutet Entschlackung oder Entgiftung des Körpers. Täglich nehmen wir Giftstoffe durch Nahrung, Luft oder über die Haut auf, seien es Schwermetalle, Zusatzstoffe im Plastik oder Konservierungsstoffe in unseren Lebensmitteln.

Unser Körper hat von Natur aus einen gut funktionierenden Entgiftungs-Apparat: So sind Leber, Darm oder Nieren Tag für Tag damit beschäftigt, alles aus unserem Körper herauszufiltern, das er nicht kennt, nicht braucht oder das ihm schadet. Im Zusammenspiel miteinander können diese Organe unseren Körper also gesund und giftfrei halten und das ein Leben lang. Wofür also spezielle Detox-Tage oder Kuren?

Die Idee hierbei ist, den Körper bei der natürlichen Entgiftung zu unterstützen, weil er einer immer größeren Belastung ausgesetzt ist.

Unsere Lebensweise und auch die Umwelt haben sich in den letzten Jahrzehnten radikal verändert. Die fremden Stoffe, die unsere Entgiftungsorgane ausfiltern müssen, werden immer mehr: Konservierungsmittel, Pestizide, Farbstoffe, Weichmacher im Plastik, Metalle von der Dose, Teflon aus der Pfanne. Viele Ernährungsberater befürworten daher eine Rückkehr zu natürlicher, unverarbeiteter Nahrung, mehr Rohkost und Bioqualität.

Wie kann man den Körper durch Detox beim Entgiften unterstützen?

Bei einer Detox-Kur verzichtet man für einige Tage auf alle Produkte, die unsere Entgiftungs-Organe belasten und nimmt stattdessen mehr Lebensmittel zu sich, die sie unterstützen. Viel Wasser, Obst, Gemüse, grüner Tee oder grüne Smoothies und Säfte stehen beispielsweise auf den Plänen vieler Detox-Kuren. Grund dafür sind unter anderem die enthaltenen Antioxidantien, die freie Radikale binden und damit ihrerseits schädliche Stoffe aus dem Körper entfernen.

Außerdem nimmt man auf diese Weise für einige Tage mehr Vitamine und Mineralstoffe auf, als es in der tagtäglichen Ernährung zumeist der Fall ist. Der Körper erhält also alle wichtigen Stoffe, jedoch wenig Abfallprodukte und kann sich so erholen und eventuell noch vorhandene Reststoffe abbauen.

Gerade in der Zeit nach Weihnachten, während der wir tendenziell mehr gegessen haben, als wir das üblicherweise tun, ist eine solche Erholungsphase für den Körper eine gute Idee – vielleicht sogar als Einstieg in eine dauerhafte gesündere Ernährung. Denn natürlich können drei oder vier Detox-Tage am Jahresende nicht 360 ungesunde Tage im Jahr ausgleichen.

Detox zwischen den Feiertagen: Innehalten und Auszeit nehmen

Wer es zu Weihnachten noch nicht getan hat, da er zu sehr mit Familienfeiern oder Essensvorbereitungen beschäftigt war, der kann seine Detox-Kur auch mit einem “geistigen Detox” verbinden: Yoga oder Meditation können helfen, die Stille zu suchen und dem Körper neben der rein physischen Entgiftung auch einen inneren Neustart zu gönnen.

Doch genauso, wie einige gesunde Tage nicht viele ungesunde ausgleichen können, können auch einige  Entgiftungs-Tage nicht für den Rest des Jahres reichen. Gönne deinem Körper daher regelmäßige Auszeiten, mit den Methoden, die für dich am besten sind. Vielleicht ist Detox ja eine davon – probier es aus!

evidero Logo
Gesundheit und Glück, danach strebt jeder. evidero gibt dir täglich neue Inspirationen, wie du ein bewussteres, gesünderes und glücklicheres Leben führen kannst.

Tipps
Nützliches für dein Detox