Jürgen Zurheide

Juergen Zurheide

Jürgen Zurheide (jz), geboren 1955 in Essen, dort aufgewachsen. Studium der Volkswirtschaftslehre zunächst in Bochum, später in Göttingen. Aus dem Volontariat bei der Hannoverschen Allgemeinen wurde mehr: seit 1985 landespolitischer Korrespondent unter anderem des Berliner Tagesspiegels und der Stuttgarter Zeitung in Düsseldorf. Berichte über Kohle und Strukturwandel, wechselnde Koalitionen und Mehrheiten, sowie viele Konferenzen zu Gesundheits- und Wirtschaftsthemen füllen meine Tage aus. Weil das nicht reicht, moderiere ich die tagesaktuellen Sendungen im Deutschlandfunk “Das war der Tag” sowie die “Informationen am Morgen”, zusätzlich im WDR Fernsehen am Vormittag den Polittalk 1:1 aus Düsseldorf.

Artikel von Jürgen Zurheide

Das Volk begehrt auf
Plädoyer wider die Alternativ­losigkeit
evidero-Thema Geld
Neue Wege für unser Geld – Das Web-TV Magazin mit Jasmin Pour